Ich packe in mein Eis und nehme mit …

Sind wir uns doch ehrlich, jeder von uns hat sein ganz individuelles Lieblingseis. Es gibt diese eine Sorte, die uns einfach am besten schmeckt. Der eine liebt es fruchtig, frisch, der andere lieber cremig und süß. Die unterschiedlichen Variationen entstehen durch die Verwendung verschiedener Rohstoffe. Dafür liegen bei Murauer leckere, hauseigene Eisrezepte parat.

Ich packe in mein Eis und nehme mit …

…hochwertige Zutaten wie Sahne, Milch, Zucker , Eier, Dotter und Vanille. Sie bilden eine Art Grundmasse. Gut vermischt werden sie unter ständigem Rühren im wasserummantelten Kochkessel auf 85 Grad erhitzt. So kann eine gute Bindung erzielt werden. Außerdem werden so mögliche Keime abgetötet.

DSC_0586

Anschließend wird diese Grundmasse so schnell wie möglich mit einem Plattenkühler auf 4 C° herunter gekühlt. In den Reifewannen werden die verschiedenen Sorten kreiert. Erdbeereis mit frischen Tiroler Erdbeeren, vitaminreicher Zitronensaft, beste Valronaschokolade, hochwertiges Pistazienmark, geröstete Haselnüsse, Bourbonvanille und weitere 12 köstliche Sorten machen das Sortiment von Murauer komplett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.